Veränderungen im Vorstand des SPD-Ortsvereins Ellerau

Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsvereins, die infolge der Corona-Krise erst am 01. September 2020 stattfinden konnte, sind durch Nachwahlen einige Neubesetzungen im Vorstand erfolgt:

    • Paul Evers, der fast 30 Jahre lang die Ortsvereinskasse stets vorbildlich und einwandfrei geführt hat, hat seinen Posten aus gesundheitlichen Gründen zur Verfügung gestellt. Die Versammlung dankte ihm sehr herzlich für die geleistete Tätigkeit für den Ortsverein und wünschte ihm alles Gute. Paul wird weiterhin dem Vorstand als Beisitzer angehören, das wurde durch entsprechende Nachwahl bestätigt.
    • Einstimmig (bei einer Enthaltung) wurde als Nachfolger Tobias Weil zum Kassenwart gewählt. Er nahm die Wahl an. Die Versammlung dankte ihm für seine Bereitschaft, diese wichtige Amt zu übernehmen.
    • Ebenfalls einstimmig (bei einer Enthaltung) wurde Christian Dreyer als Beisitzer in den Vorstand gewählt, was von der Versammlung mit Beifall begrüßt wurde.
    • Weiterhin im Amt bleiben der Vorsitzende, Eckart Urban, der stellvertretende Vorsitzende, Bernd Tietjens, sowie als Beisitzerin Sarbine Dreier.

 Hier nochmals der Gesamtvorstand im Überblick:

    • Vorsitzender: Eckart Urban
    • Vorsitzender: Bernd Tietjens
    • Kassenwart: Tobias Weil
    • Beisitzerin / Beisitzer: Sarbine Dreier, Paul Evers, Christian Dreyer

Als Revisoren wurden Ralf Schlichting und Jan Brüggemann im Amt bestätigt.

Wir wünschen allen ein gutes Gelingen bei der Ausübung der Ämter.