Stegner in Ellerau

Foto v.l.n.r.
Tobias Weil, Bernd Tietjens (bei SPD Ellerau), Markus Spiering (BI-Bahnstraße), Torsten Brandes (Bönnigstedt), Kai Vogel (verkehrspol. Sprecher SPD Landtagsfraktion), Ralf Stegner, Eckart Urban, Peter Groth (CDU, 2. stv. Bürgermeister Ellerau), Stefan Weber (SPD Kreisvorsitzender Segeberg)

Im Rahmen seiner Sommertour, die in diesem Jahr unter dem Thema „ÖPNV“ steht, hat der SPD-Landesvorsitzende und Oppositionsführer im Schleswig-Holsteinischen Landtag, Ralf Stegner, Ellerau besucht, um sich über die Verkehrssituation vor Ort zu informieren.

Bei dieser Gelegenheit stellten die Vertreter der „Bürgerinitiative Bahnstraße“ kritische Fragen zum Ausbau der AKN-Linie A1 zur S21 und zeigten die Betroffenheiten der Bahnanlieger bei einer Realisierung des geplanten zweiten Gleises auf. Sie stellten aber auch einige Alternativen vor, insbesondere den Verzicht auf eine Oberleitung oder eine Stromschiene und stellten die aus ihrer Sicht zukunftsträchtigere Anschaffung von Akku-betriebenen Fahrzeugen in den Mittelpunkt ihrer Überlegungen. Die betrachtete Strecke könnte als Pilotmaßnahme durchgeführt werden, da es zurzeit in Deutschland keine entsprechende Referenzstrecke gibt.
weiterlesen…

Die Fraktion der SPD Ellerau hat sich konstituiert

Im Rahmen einer Fraktionssitzung hat sich die neue Fraktion konstituiert.

Als Fraktionsvorsitzende wurde Claudia Hansen, als ihr Stellvertreter Jens Gabriel gewählt.

Die einzelnen Fraktionsmitglieder und die bürgerlichen Vertreter haben sich getroffen und die mögliche Besetzung der einzelnen Ausschüsse besprochen. Die genaue Ausschusszuordnung ist in der konstituierenden Sitzung der Gemeindevertretung am 14. Juni 2018 erfolgt. Sie können es hier sehen.

Die Mehrheitsverhältnisse in der Gemeindevertretung (BVE: 10, SPD: 5, CDU: 5 Sitze) lassen spannende und sicherlich für Ellerau erfolgreiche Sitzungen erwarten.

Bernd Tietjens
Gemeindevertreter
Beisitzer im Vorstand der SPD Ellerau

Die Kommunalwahl kann kommen!

Bildquelle: Tim Reckmann / pixelio.de

Nachdem bereits im letzten Jahr über die Spitzenkandidatur entschieden wurde, hat die SPD Ellerau in den Mitgliederversammlungen am 23. Januar und 22. Februar 2018 die Listenaufstellung komplettiert. Auch alle Wahlkreise sind doppelt besetzt.

„Ich freue mich über unsere Kandidaten, wir haben ein kompetentes Team mit einer guten Zusammensetzung aus Kandidaten mit langjähriger kommunalpolitischer Erfahrung und neuen Kräften, die sich gern kommunalpolitisch betätigen wollen“, so Lars Schmidt-von Koss, SPD Ortvorsitzender und Spitzenkandidat zur Kommunalwahl. Ebenso wurden die von den Kandidaten erarbeiteten Schwerpunkte des Wahlprogramms für die Kommunalwahl vorgestellt und von den Mitgliedern beschlossen.

Einzelheiten folgen hier demnächst.
weiterlesen…

Die gute Nachricht der Woche!

Tempo 30 auf der Dorfstraße im Bereich der Grundschule wurde genehmigt

Wie Bürgermeister Eckart Urban anlässlich der Sitzung des Koordinierungs- und Finanzausschusses vom 23.11.2017 mitteilte, ist die Genehmigung der Straßenverkehrsbehörde des Kreises Segeberg zur Einrichtung einer Tempo-30-Strecke vor der Grundschule auf einer Länge von ca. 120 m bei der Gemeinde eingegangen. weiterlesen…