Wer gute Arbeit leistet . . .

Fotos: Axel Neigenfink

. . . muss auch gefeiert werden.

Am vergangenen Freitag bedankte sich die SPD Ellerau, bei den Mitgliedern und Sympathisanten, die im vergangenen Jahr uns bei diversen Aktivitäten unterstützt haben.

Der Vorsitzende, Eckart Urban, hob in seiner kurzen Ansprache das Engagement vieler hervor, die uns insbesondere im Kommunalwahlkampf und beim erfolgreichen Flohmarkt hervorragend unterstützt hatten.

Neben dem Essen gab es viele gute Gespräche, die sich – dem Anlass angemessen – nicht nur um Politik, sondern auch um das private Engagement vieler an anderer Stelle drehten.

Wir freuen uns, dass wir eine lebendige Partei mit einer guten Mischung aus jungen und erfahrenen Menschen haben.

Volkstrauertag – noch zeitgemäß?

Foto: Bernd Tietjens

Am 18. 11. 2018 um 11:15 Uhr werden sich viele Bürger zu einer Gedenkstunde im Bürgerhaus mit anschließender Kranzniederlegung am Ehrenmal einfinden.

Gedacht wird auch in diesem Jahr den Toten der Weltkriege, aber sicher auch den Toten, die durch Kriegsfolgen oder immer noch aktive Kriege ums Leben gekommen sind.

Ist dieses Gedenken 73 Jahre nach dem Ende des 2. Weltkriegs und 100 Jahre nach dem Ende des 1. Weltkriegs überhaupt noch zeitgemäß oder hat es sich nur zu einem Pflichtritual verändert?
“Volkstrauertag – noch zeitgemäß?” weiterlesen

Eine neue Sporthalle?

Quelle: Stephanie Hofschlaeger/pixelio.de

Stellungnahme der SPD-Ellerau
zum Antrag des Bürgervereins Ellerau (BVE)
„zum Bau einer neuen Dreifeld-Mehrzweckhalle“
(s. Quickborner Tageblatt vom 25.10.2018)

Der Bürgerverein Ellerau (BVE) hat an die Gemeindevertretung den Antrag zum Bau einer Dreifeld-Mehrzweckhalle gerichtet, über den im Koordinierungs- und Finanzausschuss am 08.11. und in der Sitzung der Gemeindevertretung am 06.12.18 beraten werden soll.
“Eine neue Sporthalle?” weiterlesen

Dorfladen Alveslohe

alle Fotos: Gerti Urban

Von der Idee zur Verwirklichung – der Dorfladen Alveslohe wird eröffnet

Am 2.November ist es soweit: der Dorfladen Alveslohe geht an den Start – eine Bürgergenossenschaft von Bürgern für Bürger.

Ich hatte heute Gelegenheit mit Dr. Gerhard Wichmann, einem Gründungsmitglied und unermüdlichem Streiter für den Dorfladen, zu sprechen. Bei dem Rundgang durch den Verkaufsraum wurde noch von ganz vielen engagierten Bürgern gearbeitet für die morgige Eröffnung. Es ist unglaublich was in sieben Monaten seit der Gründungsversammlung entstanden ist. “Dorfladen Alveslohe” weiterlesen

Skat und Kniffel erfolgreich

Foto: Axel Neigenfink

Am gestrigen Freitag trafen sich Skat- und Kniffelbegeisterte im Gasthof Kramer in Ellerau.

Nach dem Auslosen der Tische ging es los. Schnell ging es um “18, 20, — passe” und “Herz Hand” bzw. “ich spiele Grand”.

Viele Vierer-Tische waren besetzt. An einem Tisch wurde auch Kniffel gespielt.

Besonders begeistert wurden am Ende der Spielrunde die Preisverleihung begrüßt. Die ersten drei Plätze jeden Tisches erhielten attraktive Preise, sogar die Tischletzten durften sich zumindest über die Mitnahme der neuen Spielkarten freuen.

Viele Besucher freuen sich bereits jetzt auf das nächste Jahr, in dem die SPD Ellerau die Tradition fortsetzen wird.